Gerlach Heizung + Sanitär GmbH +++ Heizung-Sanitär-Gas-Technik +++ Smart Home Lösungen +++ Seit 1981 in Nidderau +++ Wir haben Grund zum Feiern - unser 40-jähriges Firmenjubiläum 2016! +++ Innungsfachbetrieb +++ Qualifizierter Bosch Junkers Wärmepartner +++ Unser Unternehmen ist ein zertifizierter Fachbetrieb nach § 19 l Wasserhaushaltsgesetz-WHG und TRBF 503.

Ihr Fachmann für Planung, Installation, Reparatur & Wartung


Wir sind qualifizierter Bosch Premiumpartner, autorisierter    eQ-3 Homematic Partner und BWT Trinkwasserprofi

Telefon 06187-24161

Sie befinden sich hier: >>
Banner - Gerlach Heizung + Sanitär GmbH

Energienews - Übersicht

 

Christian Maaß folgt auf Thorsten Herdan

Im Wirtschafts- und Klimaministerium gibt es im Bereich der Gebäudesanierung deutliche personelle Änderungen. Thorsten Herdan muss seinen Hut nehmen, sein Nachfolger wird Christian Maaß.

20.01.2022 weiter lesen weiterlesen


Webinar macht Bauphysik anschaulich

Wilfried Walther veranschaulicht anhand dreier unterschiedlicher Versuche bauphysikalische Phänomene und Probleme. Nicht trocken und theoretisch, sondern nachvollziehbar und einprägsam werden Wärmedurchgang, Taupunkt und die Ursachen für unterschiedliche Diffusionsgeschwindigkeiten gezeigt und.....

19.01.2022 weiter lesen weiterlesen


Energetische Sanierungen sind zentral für Klimaschutz und bezahlbares Wohnen

Die Vereinbarkeit von klimaneutralem und bezahlbarem Wohnen gewinnt im politischen Berlin an Relevanz. Ein Sozialbündnis fordert mehr Power im Neubau, das Öko-Institut hat nun die Relevanz der Gebäudesanierung erneut mit einer Studie untermauert.

19.01.2022 weiter lesen weiterlesen


Sozial-Bündnis fordert „Sonderfonds Wohnen“

Das Verbändebündnis „Soziales Wohnen“ fordert mindestens 6 Milliarden Euro an Fördergeldern für das soziale und bezahlbare Wohnen. Dann könnten die geplanten 100.000 Sozialwohnungen und zusätzlich noch einmal 60.000 bezahlbare Wohnungen, gebaut werden. Beim ambitionierten Effizienzhaus-40-Standa...

18.01.2022 weiter lesen weiterlesen


TÜV-Verband verlangt neue Energieausweise für Gebäude

Der TÜV-Verband hat von der neuen Bundesregierung zusätzliche Anstrengungen für den Klimaschutz im Gebäudesektor gefordert, unter anderem die Überarbeitung der Energieausweise von Gebäuden.

17.01.2022 weiter lesen weiterlesen


12345678910...




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater