Gerlach Heizung + Sanitär GmbH +++ Heizung-Sanitär-Gas-Technik +++ Smart Home Lösungen +++ Seit 1981 in Nidderau +++ Wir haben Grund zum Feiern - unser 35-jähriges Firmenjubiläum 2016! +++ Innungsfachbetrieb +++ Qualifizierter Bosch Junkers Wärmepartner +++ Unser Unternehmen ist ein zertifizierter Fachbetrieb nach § 19 l Wasserhaushaltsgesetz-WHG und TRBF 503.

Ihr Fachmann für Planung, Installation, Reparatur & Wartung


Wir sind qualifizierter Junkers Bosch Wärmepartner und autorisierter eQ-3 Homematic Partner 

Telefon 06187-24161

Sie befinden sich hier: >>
Banner - Gerlach Heizung + Sanitär GmbH

Energienews - Übersicht

 

Tarif-Chaos bei öffentlichen Ladesäulen für Elektroautos

Laut Bundesnetzagentur gibt es derzeit rund 5.000 öffentliche Ladesäulen für Elektroautos. Der Zugang zu diesen Säulen ist für Besitzer von E-Autos allerdings noch immer kompliziert und teuer. Das ist das Ergebnis des zweiten Ladesäulen-Checks des Ökostromanbieters LichtBlick in Zusammenarbeit mi...

22.07.2018 weiter lesen weiterlesen


Kosten der Solarstromspeicher sinken weiter

Für Gebäudeeigentümer ist Strom aus der Dachsolaranlage deutlich günstiger als Strom vom Energieversorger. Batteriespeicher helfen, einen größeren Anteil des Photovoltaikstroms selbst zu verbrauchen. Die von Solarstromspeichern sinken derzeit immer weiter, so dass sie bald wirtschaftlich sein werden...

21.07.2018 weiter lesen weiterlesen


Innovative Bauunternehmen für serielle Gebäudesanierungen gesucht

Die von der Deutschen Energie-Agentur (dena) koordinierte Initiative Energiesprong Deutschland und der Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) rufen Bauunternehmen dazu auf, serielle Sanierungslösungen nach dem Energiesprong-Prinzip für den deutschen Markt zu e...

20.07.2018 weiter lesen weiterlesen


Schwerpunkt Gebäudekonzepte

Wenn wir das Übereinkommen der Weltklimakonferenz in Paris doch noch ernst nehmen wollen, muss das „nearly zero energy building“ (nZEB) als künftiger Gebäudestandard gelten. Das Passivhausniveau kommt dem am Nächsten, die Techniken und Komponenten haben sich bewährt. Wir zeigen in der Sommerausgabe ...

20.07.2018 weiter lesen weiterlesen


Pelletpreis im Juli

Der Preis für Holzpellets ist im Juli noch einmal leicht gesunken, wie die Erhebung des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbands e.V. (DEPV) zeigt. Durchschnittlich kostet eine Tonne Pellets 236,36 €, wenn 6 Tonnen abgenommen werden....

19.07.2018 weiter lesen weiterlesen


12345678910...




mit freundlicher Unterstützung von Gebäude Energie Berater